Als ich damals Sid Meier traf …

Ich sitze in einer Hotellobby irgendwo in London. Normalerweise bin ich vor Interviewterminen nicht nervös. Schließlich laufen sie meistens nach dem gleichen Schema ab: Begrüßung, gefolgt von einem kurzen Smalltalk und dem anschließendem Interview. Bei Präsentationen und Events ist der Zeitplan oftmals derart straff, dass man kaum mehr als 10 bis 15 Minuten Zeit für seine …

Weiterlesen

IM GESPRÄCH: Tommy Krappweis, Norman Cöster und das Brot

Er hat notorisch schlechte Laune. Er hat panische Angst vor Enten. Und er ist ein Phänomen der deutschen Fernsehlandschaft. Die Kunstfigur Bernd das Brot läuft tagtäglich in der Endloslosschleife im KiKa und wurde nicht zu Unrecht bereits 2004 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Im Vorfeld der Veröffentlichung von Bernd das Brot und die Unmöglichen sprach ich …

Weiterlesen

IM GESPRÄCH: WWE-Wrestler Seth Rollins im Interview

Früher machte er als Tyler Black Independent-Wrestling-Ligen wie Ring of Honor oder Westside Xtreme Wrestling unsicher. Heute hat er es als Seth Rollins bei World Wrestling Entertainment (kurz WWE) geschafft. Er ist eine der prägenden Figuren der weltgrößten Wrestling-Liga WWE. Im Telefin-Interview sprach ich mit dem 28-jährigen über seine Karriere, seine Zukunftsaussichten und die Bürde …

Weiterlesen